Monthly Archives: Oktober 2014

Offener Brief an Landesumweltminister

Schurwald-Stromtrasse soll gestoppt werden In einem offenen Brief wenden sich zehn Bürgerinitiativen an den Landesumweltminister. Sie fordern erneut den Stopp der Schurwald-Stromtrasse. Zehn Bürgerinitiativen (BI) gegen die 380-Kilovolt-Leitung von Goldshöfe nach Bünzwangen fordern den Netzbetreiber Transnet BW auf, „die Planungen … Continue reading

Posted in Bünzwangen - Goldshöfe, News | Kommentare deaktiviert für Offener Brief an Landesumweltminister

Windenergieerlass BaWü

Hinweis von Rüdiger Höwler, 28.10.2014 Windenergieerlass BaWü – Bezug auf Schattenwurf Die maximale tägliche Beschattungsdauer beträgt 30 Minuten, somit käme man astronomisch theoretisch auf max. 30 Stunden im Jahr, tatsächlich aber etwa 8 Stunden. Angehängt der Windendergieerlass BaWü, dort könnt … Continue reading

Posted in Energiewende, News | Tagged | Kommentare deaktiviert für Windenergieerlass BaWü

Landtagsdebatte zum Netzausbau

Der Landtag von Baden-Württemberg debattierte in der 108. Sitzung am Mittwoch, 15. Oktober 2014 folgenden Antrag der Fraktion GRÜNE, der Fraktion der SPD und der Fraktion der FDP/DVP Versorgungssicherheit und Energiewende nicht gefährden! – Baden-Württemberg steht zum Netzausbau Drucksache 15/5863 (Geänderte … Continue reading

Posted in Fernsehberichte, Gesetzgeber, News | Kommentare deaktiviert für Landtagsdebatte zum Netzausbau

Gerade noch mal gut gegangen!

Karin Hess, Schurwaldbote 21.10.2014 BI Börtlingen – 380 kV-Leitung – Gerade noch mal gut gegangen! Am letzten Mittwoch wurde im Landtag Baden Württemberg über einen Antrag zum zügigen Netzausbau abgestimmt. Darin sollte sich der Landtag vom bayrischen Widerstand gegen den Stromleitungsbau … Continue reading

Posted in Bünzwangen - Goldshöfe, Energiewende, Gesetzgeber, News | Tagged | Kommentare deaktiviert für Gerade noch mal gut gegangen!

Kein Verständnis für Umweltminister Franz Untersteller

Pressemitteilung Jutta Schiller MdL und Nicole Razavi MdL: Energiewende und Netzausbau richtig machen! Keine unnötige Stromtrasse von Göldshöfe nach Bünzwangen CDU Abgeordnete Jutta Schiller und Nicole Razavi kritisieren Vorgehensweise der Landesregierung: Umweltminister Franz Untersteller will Fakten schaffen, bevor das Ergebnis … Continue reading

Posted in Energiewende, Gesetzgeber, News | Kommentare deaktiviert für Kein Verständnis für Umweltminister Franz Untersteller

Pressemitteilung der Landesregierung

Ausbau der Übertragungsnetze für Energiewende unverzichtbar Landtag unterstreicht: Stromtrasse zwischen Aalen-Goldshöfe und Bünzwangen wird überprüft Auf Initiative der beiden Göppinger Landtagsabgeordneten Jörg Fritz (Grüne), Peter Hofelich (SPD) und des Schwäbisch Gmünder Abgeordneten Klaus Maier (SPD) unterstrich der Landtag, die Überprüfung … Continue reading

Posted in Bünzwangen - Goldshöfe, Energiewende, Gesetzgeber, News | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung der Landesregierung

Seehofer will Notwendigkeit von Stromtrassen überprüft haben!

9. Oktober 2014, Zeit Seehofer und Gabriel ringen um die Stromtrasse Vor dem Treffen zwischen Gabriel und Seehofer zum Stromtrassenstreit fordern die Grünen ein Einlenken des CSU-Chefs. Der sei auf einer „energiepolitischen Geisterfahrt“. … Bis in die CDU hinein gibt … Continue reading

Posted in Energiewende, News, Zeitungsberichte | Kommentare deaktiviert für Seehofer will Notwendigkeit von Stromtrassen überprüft haben!

BR: Energiespeicher der Zukunft ?

Ein Film von Ralf Körber Größenwahnsinnig oder genial? In Deutschland sollen zahlreiche große Pumpspeicher entstehen. Doch die großen Betonbecken auf Bergkuppen sind umstritten. Vielerorts regt sich heftiger Protest. „Es geht auch anders“, sagen kreative Köpfe. Warum überhaupt Stromspeicher? Nur die … Continue reading

Posted in Bayrisches Fernsehen, Energiewende, News | Kommentare deaktiviert für BR: Energiespeicher der Zukunft ?

dena: Stromspeicher unverzichtbar für Energiewende

07.10.2014 dena fordert: Stromspeicher müssen zügig ausgebaut werden Aktuelle Debatte greift zu kurz. Kohler: „Stromspeicher sind unverzichtbar für die Energiewende“ Die Deutsche Energie-Agentur (dena) fordert in einem aktuellen Positionspapier, den Ausbau von Stromspeichern zügig voranzutreiben. Pumpspeicher und andere Speichertechnologien können … Continue reading

Posted in Energiewende, News | Kommentare deaktiviert für dena: Stromspeicher unverzichtbar für Energiewende

Kraftwerksbetreiber – Angst vor neuen Wettbewerbern?

17.09.2014 Energiewende: Warum Deutschland plötzlich keine Speicher mehr braucht Münster – In den letzten Jahren wurde immer wieder die Botschaft verkündet, dass ohne Speicher die Energiewende in Deutschland nicht funktionieren kann. Laut einer neuen Studie werden bis 2030 gar keine … Continue reading

Posted in Energiewende, News | Kommentare deaktiviert für Kraftwerksbetreiber – Angst vor neuen Wettbewerbern?